Blaufränkisch Kulmer Berg / Kokomandel

Der Blaufränkische macht rund 40 Prozent des Weinberg 47 aus. Er besticht durch seinen besonders fruchtigen Geschmack und durch seine hohe Lagerfähigkeit. Dadurch entwickelt der später geerntete und länger gelagerte Blaufränkische eine noch höhere Dichte und Kraft. Die Farbe des Blaufränkisch zeigt sich in einem dunklen Rubinrot. Das Bukett erinnert manchmal an Weichseln, oft auch an Brombeeren. Im Geschmack ist er fruchtig und samtig, mit gut eingebundenem Tannin. Der Wein schmeckt besonders gut zu Rindfleischgerichten, Ente, Gans, Lamm, Wild, sowie Weichkäsearten. Gute Blaufränkisch-Qualitäten sind in der Vinothek sehr lang lagerfähig. 

 

Facts:

Rebsorte:     
reinsortig
Geschmack: trocken, fruchtig,
  oft mit Brombeer-, 
  Weichsel- und
  Johannisbeernoten, vielschichtig,
  leicht spürbares Tannin.
Alkohol: 14,0% Vol.
Lagerpotential: >15 Jahre
Flaschenmenge: 0,75 / 1,5 Liter Flasche
Preis

2009 1,5L    23€ inkl. Mwst.

2011  0,75L 11,00€ inkl. Mwst

2012  0,75L 14,00€ inkl. Mwst
2013  0,75L 14,00€ inkl. Mwst

 Verfügbarkeit

BF 2009 - nur noch in 1,5L

BF 2011 - in 0,75L

BF 2012 - in 0,75L
BF 2013 - in 0,75L