Weingut Weinberg 47

 

Seit mittlerweile zehn Jahren bewohnt die Familie Hye den restaurierten ehemaligen Pfarrkeller in Gaas. Außerhalb des Ortskerns in die typische Hügellandschaft eingebettet, umgeben von Obst- und Weingärten, genießt man von dort einen einmaligen Ausblick bis zur ungarischen Staatsgrenze. Die Weingärten erstrecken sich entlang der Pinkataler Weinstrasse über den Kulmer- und Gaaser Weinberg. Die Weinreben, bedingt durch das milde pannonische Klima und die schweren eisenhaltigen Lehmböden, gedeihen am Weinberg47. besonders gut. Um bestmögliche Qualität und Geschmack zu erzielen, wird im gesamten Produktionsprozess einerseits viel Wert auf alte Traditionen gelegt, als auch neue Erkenntnisse und Innovationen berücksichtigt. Kraftvoll, würzig, fruchtig und mit festem Tanningerüst, so lassen sich unsere Weine charakterisieren. Neben den von uns erzeugten Schaumweinen dominiert aber der Blaufränkische in seiner edlen Sorte als Rotwein.